Overnight Oats im Melonenboot [vegan, glutenfrei]

Overnight Oats sind für mich das perfekte Frühstück für warme Sommertage: Das Sommerpendant zu Porridge. Denn die Haferflocken weichen über Nacht z.B. in Sojamilch ein und werden morgens mit kühlem Joghurt getoppt. Das bringt die fluffige Cremigkeit!


Overnight Oats im Melonenboot [vegan, glutenfrei] www.gruenemixtion.de

Overnight Oats sind außerdem die perfekte Mahlzeit für unterwegs. Ich nehme mir fast immer ein Schraubglas mit Overnight Oats und Beeren mit auf Zugfahrten. So habe ich einen gesunden Snack dabei, der dazu auch lange sättigt und wahnsinnig günstig ist!


Overnight Oats im Melonenboot [vegan, glutenfrei] www.gruenemixtion.de

Als Frühstücksoption im Sommer sind die Overnight Oats im Melonenboot ein echtes Highlight! Zum einen ist die Zubereitsungszeit morgens minimal, da die Melone nur halbiert und entkernt werden muss. Kein lästiges Schnippeln! Zum anderen ist das Melonenboot eine erfrischende und abwechslungsreiche Frühstücksvariante!


Overnight Oats im Melonenboot [vegan, glutenfrei] www.gruenemixtion.de

Als "Boot" eigenen sich alle Sorten der Honigmelone und kleine Wassermelonen. Hier kannst du einfach nach deinem Geschmack gehen. Zudem kann ich dir die Papaya empfehlen. Das Fruchtfleisch ist noch weicher als das der Melone und kann super leicht herausgelöffelt werden.


Overnight Oats im Melonenboot [vegan, glutenfrei] www.gruenemixtion.de

Natürlich ist das fruchtige Boot in diesem Rezept optional. Die Overnight Oats lege ich dir grundsätzlich aber sehr ans Herz! Im Vergleich zu Müsli sind sie durch die längere Quellzeit bekömmlicher und auch preislich sind sie fast nicht zu schlagen. Durch verschiedene Gewürze, Nüsse, Saaten oder Nussmus kannst du dir zudem täglich eine andere Version zaubern. Mit minimalem Aufwand zum köstlichen Frühstück!


Overnight Oats im Melonenboot [vegan, glutenfrei] www.gruenemixtion.de

Overnight Oats im Melonenboot

2 Portionen. Zubereitungszeit: 15 Minuten.
Rezeptkennzeichnung: Vegan Rezeptkennzeichnung: Glutenfrei Rezeptkennzeichnung: Laktosefrei

Zutaten

    Abends:
  • 120g Haferflocken
  • 2 TL Kokosraspel
  • 1/4 TL Vanille
  • 1/4 TL Kardamom (3 Kapseln)
  • kleine Prise Salz
  • 240g Sojamilch

  • Morgens:
  • 150g Sojajoghurt
  • 1 Honigmelone

Zubereitung

  • Am Vorabend Haferflocken mit Gewürzen, Kokosraspel und Sojamilch vermischen. In den Kühlschrank stellen.
  • Morgens Sojajoghurt zu den Overnight Oats mischen.
  • Eine Honigmelone halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauslösen.
  • Oats in die Melonenboote füllen und z.B. mit Erdbeeren verzieren.


Papaya ist eine tolle Alternative zu Melone.