Leckerste Mandelkekse [vegan & glutenfrei]

Hier bin ich endlich mal wieder mit einem neuen Blogpost! Die Uni hat mich im Moment komplett in ihr Netz eingefangen, sodass ich die freie Zeit überwiegend mit Sport und Serien gefüllt habe, um zu entspannen. Aber leckere Snacks sind in dieser Phase des Semesters immer besonders wichtig und deshalb gibt es heute ein super einfaches Rezept für super leckere Kekse! :)


Mandelkekse [vegan, glutenfrei] www.gruenemixtion.de

Diese herrlichen Mandelkekse sind außen knusprig und innen fluffig! Sie benötigen kein Mehl und keine Butter. Geröstete Mandeln und Sesam geben Volumen, wertvolle Fette, viel Geschmack und einen kräftigen Energie- und Motivationsschub!


Brownies [vegan, glutenfrei] www.gruenemixtion.de

Wenn es um Leistungsfähigkeit geht, benötigt der Körper alle wichtigen Makro- und Mikronährstoffe in erhöhter Menge, um Stress standzuhalten und das Gehirn optimal zu versorgen. Deshalb ist es besonders wichtig, in stressvollen Zeiten bewusst zu essen. Es ist folglich nicht sehr vorteilhaft, in Stresssituationen vermehrt industriell hergestellte Süßigkeiten zu essen. Diese enthalten viel raffinierten Zucker, raffinierte Fette und wenig Mikronährstoffe, wie Vitamine oder Mineralstoffe. Gerade auf die Mikronährstoffe sollte man jedoch achten und in ausreichender oder erhöhter Menge zu sich nehmen.


Mandelkekse [vegan, glutenfrei] www.gruenemixtion.de

Für Nerven und Muskeln sind Magnesium und Kalium besonders wichtig, die geistige Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit werden durch Zink, Mangan, Jod, B-Vitamine sowie Vitamin C unterstützt. Und um Stress im Allgemeinen besser bewältigen zu können, helfen die antioxidativen Wirkungen von Vitamin E und Kupfer.

Mandeln, Sesam, Leinsamen und Zuckerrübensirup, die die Hauptzutaten der Kekse darstellen, enthalten eine betrachtliche Menge dieser Mineralstoffe und Vitamine.

Somit sind die Mandelkekse gesunde Nervennahrung, die der Leistungsfähigkeit einen kleinen Schubs geben können. Außerdem schmecken sie richtig lecker karamellig!


Mandelkekse [vegan, glutenfrei] www.gruenemixtion.de

Mandelkekse

15 Kekse. Zubereitungszeit: 30 Minuten. Backzeit: 12-15 Minuten.
Rezeptkennzeichnung: Vegan Rezeptkennzeichnung: Glutenfrei Rezeptkennzeichnung: Laktosefrei

Zutaten

  • 200g Mandeln
  • 50g Sesam
  • 20g Leinsamen
  • 50g Zuckerrübensirup
  • 75g Apfelmark (ungesüßt)
  • 1 Prise Salz
  • 1/4 TL Vanille
  • 1 gestrichener EL Weinstein Backpulver

Zubereitung

  • Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Mandeln kurz pürieren, sodass das Öl beginnt auszutreten. (Im Thermomix 10 Sekunden auf Stufe 10)
  • Sesam und Leinsamen zu den Mandeln geben und erneut kurz pürieren. (Im Thermomix 20 Sek. auf Stufe 10)
  • Die Mandelmischung in eine Schüssel umfüllen und alle restlichen Zutaten gründlich mit einer Gabel oder einem Löffel hinzumixen.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig in 15 Portionen aufteilen. Jede Portion kurz in den Handflächen rollen und auf dem Backpapier flachdrücken.
  • Die Kekse für 12-15 Minuten backen.


Auskühlen lassen und genießen! ;)